Start-Up trifft Mittelstand 

Fast 1.000.000 Gründer in Deutschland – Zeit, den Start-Ups im Ruhrgebiet ein 
Zuhause zu geben! Das VfLFOUNDER-CAMP ist die Anlaufstelle für junge Gründer und Gründerinnen aus Bochum und Umgebung.

Senden
Ich möchte das VfLFOUNDER-CAMP erleben, als:

© VfLFOUNDER-CAMP 2016   |   IMPRESSUM | DATENSCHUTZ |

Zum zweiten Mal findet das Existenzgründer-Event auf dem 5. VfL Netzwerk-Erlebnis 
in der Stadtwerke Bochum LOUNGE des VfL Bochum statt.

MESSE & NETZWERK

Die Austellerfläche bietet Platz für rund 80 Unternehmen. Gegen eine Starter-Gebühr von 99,00 Euro habt Ihr die Möglichkeit, Euch und Euer Unternehmen zu präsentieren. Dazu werden neben der Standfläche, auch ein Stehtisch und Sitzgelegenheiten bereitgestellt. Präsentiere Dein Unternehmen vor 1000 Besuchern.




Der VfLFOUNDER-PITCH - Ab 16 Uhr

Drei Start-Ups werden am 11. Mai 2017 aufeinander treffen um den  VfLFOUNDER-PITCH zu bestreiten.

Wer darf beim Pitch mitmachen?

Teilnahmeberechtigt sind Start-Ups aus NRW, die nicht älter als 3 Jahre sind.

Die Jury
Matthias Knälmann (Knälmann Beteiligungen GmbH)
Christian Winter (Tengelmann Ventures)
Ralf Meyer (Wirtschaftsentwicklung Bochum)
Burkhardt Jordan (Jordan & Partner Rechtsanwaltskanzlei)

Der Ablauf

1. Runde: Deine Geschäftsidee – Wer bist Du und was ist Deine / Eure Idee?

2. Runde: Was sind Eure nächsten Milestones?

3. Runde: Wie viel Kapital benötigt Ihr und wie finanziert Ihr Euch?

4. Runde: Freestyle – In jeder Runde haben die Startups eine Spielzeit von 90 Sekunden Zeit das Unternehmen zu präsentieren. Danach folgt eine kurze Fragerunde der Jury. Nach kurzer Beratung folgt die anschließende Siegerehrung und die Übergabe der Preise.

Die Preise

1. Platz: 
2000 Euro Preisgeld
Microsoft Surface Pro4 128GB
Marketingleistung im Wert von 1000 Euro
1 Jahr Buchhaltung
2 VIP-Karten für ein VfL Bochum Spiel nach Wahl

2. Platz: 
Xerox VersaLink C405 Multifunktionsdrucker
Marketingleistung im Wert von 750 Euro
2 VIP-Karten für ein VfL Bochum Spiel nach Wahl

3. Platz: 
HP PageWide Pro 477dw-MFP
Marketingleistung im Wert von 250 Euro
VIP-Karten für ein VfL Bochum Spiel nach Wahl

10.00 - 17.00 Uhr: Das VfLNETZWERK-ERLEBNIS und das  VfLFOUNDER-CAMP

Mit fast 80 Ausstellern auf dem VfLNETZWERK-ERLEBNIS und dem VfLFOUNDER-CAMP treffen renomierte Unternehmen und junge Startups aufeinander. Netzwerken ist angesagt! Neben den Ausstellern erwarten wir bis zu 1.000 Fachbesucher am Messetag.

Anfahrt und Parkmöglichkeit: P2

ANMELDUNG

Du möchtest mit Deinem Start-Up am VfLFOUNDER-CAMP teilnehmen? 
Hier kannst Du Dich als Besucher anmelden. Der Eintritt ist kostenfrei.

Zur Anmeldung

GRÜNDER-STAMMTISCH

Der Mittelpunkt der Ausstellungsfläche ist der Gründer-Stammtisch – der Meeting-Point für Gespräche und Austausch Eurer Unternehmen.  Übrigens: Der Gründer-Stammtisch besteht auch nach dem Event bei jedem Heimspiel des VfL Bochum 1848 in der Stadtwerke Bochum LOUNGE  und bietet damit Euch, den Gründern, ein neues Zuhause in unserer Fußballwelt. 

VORTRÄGE

Während des Messetages bieten wir Euch informative und spannende Fachvorträge aus den Wirtschaftsthemen: Marketing, Finanzierung und Personalwesen.

VfLFOUNDER-PITCH

Überzeugt die hochkarätige Jury und das anwesende Publikum von Eurer Idee  und gewinnt hochwertige Preise. In mehreren Pitch-Runden müsst Ihr die Jury mit Charme, aber vor allem mit Kompetenz von Eurem Unternehmen überzeugen.


SPEAKER

Freuen Sie sich auf informative und spannende Vorträge unserer Top-Speaker:

Die STARTUPS  

1. Platz: caregaroo aus Witten 
2. Platz: Jamata Events aus Lünen
3. Platz: soccerwatch.tv aus Essen

Die JURY

Matthias Knälmann (Knälmann Beteiligungen GmbH), Christian Winter (Tengelmann Ventures)
Sebastian Pasuto (Drei Elemente GmbH), Ralf Meyer (Wirtschaftsentwicklung Bochum)
Burkhardt Jordan (Jordan & Partner Rechtsanwaltskanzlei) und Dirk Kreuter (Bestseller Verlag).

Die SPEAKER

 Achim Hepp – »Snapchat für Unternehmen«
  Dirk Kreuter – »Vertrieb«
Oliver Weimann – »Der perfekter Pitch«

Rückblick vom ersten VfL FOUNDER-CAMP 2016

Der Messestand  

Als Startup bekommst Du einen Standplatz für 99,00 Euro in der Startup-Area. Darin enthalten sind Stehtisch, 2 Hocker und Strom. Große Geräte (wie Kühlschränke) müssen vorab angemeldet werden. Ihr habt die Möglichkeit, ein Roll Up bis 1m Breite aufzustellen. Das Aufstellen eigener Messewände ist nicht möglich. Wenn Ihr mehr Platz benötigt, könnt Ihr einen weiteren Standplatz dazu buchen. Für Euer leibliches Wohl ist gesorgt. Teilnahmeberechtigt sind Startups aus NRW. Aussteller, die Produkte für Startups anbieten, können über vfl-netzwerk.de einen regulären Stand buchen. Aussteller erhalten spätestens nach 7 Tagen der Anmeldung eine verbindliche Bestätigung.

Die Besucher
Das Netzwerkerlebnis und das Founder-Camp sind frei zugänglich, die Ausrichtung liegt aber auf Besucher mit einem wirtschaftlichem Interesse. Du kannst gerne Geschäftspartner und Freunde einladen. Über den Tag verteilt erwartet die Besucher ein vielseitiges Programm rund um Wirtschaft und den VfL Bochum.

Der Pitch
Der Founder-Pitch bietet Dir die Möglichkeit, Dein Startup vor Investoren und einem breiten Publikum vorzustellen. Eine Jury aus Experten wird Dein Startup bewerten und die Siegerplätze 1-3 bekannt geben. Wie im letzten Jahr werden diese Plätze mit attraktiven Preisen dotiert.

 Du kannst Dich für den Pitch bewerben und bekommst Anfang April Bescheid, ob Ihr dabei seid.

FAQ

11:30 Uhr
»Modulare Bauweise« nach dem Legoprinzip
Konstantina Kanellopoulos (Deutsche TGS GmbH)

12:30 Uhr
The Future of Work – Hololens
Daniel Melanchthon und André ter Schüren (Microsoft)

13:30 Uhr
Digitales Recruiting
Dr. Marie Huchthausen (Business Academy Ruhr)

14:30 Uhr
Was macht ein erfolgreicher Verkäufer? Die 10 Punkte zum Erfolg!
Frank Schnelle (Dirk Kreuter’s Bestseller Verlag)

15:30 Uhr
PR für Start Ups
Carmen Radeck (Ruhrgruender.de)


Fix the following errors:
Hide